FANDOM


Das ist das Bild einer Lololata, auch genannt Tatuki. Sie ist blau und wächst im Pazifischen Ozean tief unter Wasser. Diese Pflanzen sind bisjetzt noch sehr unbekannt, da sie erst vor kurzem entdeckt wurde.

Fortpflanzung

Die Lololata oder Tatuki vermehrt sich, indem sie 3 Mal im monat eine Tintenähnliche Flüssigkeit aussondert. In dieser Flüssigkeit sind die wichtigen Informationen der Pflanze enthalten. Daraus entstehen neue Tatukis.

Aussehen und Ernährung

Die Tatuki ist blau-lila und hat bis zu 50 Arme. Sie ernährt sich von keinen Fischen, die zufällig in ihre Reichweite schwimmen.

Verwendung

Die Fangarme der Tatuki sind sehr elastisch und halten bis zu 500 Kilonewton Druck aus. Deshalb versuhen Forscher, U-Boote zu entwickeln, die diese seltene Pflanze bergen können.

Lololata

Das ist die Lololata